Workshop

ACHTUNG PLAKATE!

Workshop für Jugendliche in den Herbstferien
12. – 15.10.2020

Zusammen mit der Ausstellung Berlin, 1945–2000: A Photographic Subject haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihre eigenen Plakate mittels verschiedener Drucktechniken zu gestalten und in den Reinbeckhallen zu präsentieren.

Entwirf ein Plakat mit Deiner Botschaft! Welches Thema regt Dich auf oder dazu an, es gestalterisch darzustellen? Präsentiere Deine Ergebnisse in den Reinbeckhallen! Was erzählt Deine Arbeit über die Stadt, in der Du lebst?

In unserem Workshop ACHTUNG PLAKATE! gestalten die Teilnehmer*innen ihre eigenen Plakate und erfahren dabei mehr über die Geschichte des Buch- und Bilddrucks sowie über Form und Material des Hochdruckverfahrens. Im Dialog mit der Ausstellung und deren unterschiedlichen Sichtweisen auf Berlin werden aus persönlichen Beobachtungen zu sozio-politischen Themen im urbanen Raum neue Inhalte und Gestaltungskonzepte für Plakate entwickelt.

Die Ergebnisse werden im Anschluss in den Reinbeckhallen präsentiert und laden zur Diskussion darüber ein, wie sich die Plakatlandschaft in Berlin über die Zeit verändert hat und was die Arbeiten über die Stadt Berlin erzählen.


Leitung | Ulrike Koloska (freie Künstlerin und Kunsthistorikerin, Grafik und Buchkunst)

Dieser Workshop ist eine Kooperation mit Jugend im Museum e.V.
Anmelden können Sie sich hier.