Workshop

ACHTUNG PLAKATE!

Workshop für Jugendliche in den Herbstferien
12. – 15.10.2020
Achtung Plakate!
In Bezug auf die Ausstellung „Berlin, 1945-2000: A Photographic Subject“ haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, Plakate mittels verschiedener Drucktechniken zu entwerfen und gestalten.

Welches Thema regt dich auf und an, es gestalterisch darzustellen? Entwirf ein Plakat mit deiner Botschaft. Präsentiere deine Ergebnisse in den Reinbeckhallen. Was erzählt deine Arbeit über die Stadt, in der du lebst?

Mit Blick auf die Plakatlandschaft unserer unmittelbaren Umgebung und im Dialog mit den unterschiedlichen Sichtweisen der Fotografen und Fotografinnen der Ausstellung spüren wir sozial-politische Missstände in unserer Stadt auf und stellen sie gestalterisch dar.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erkunden Material und Form im Verfahren des Hochdrucks und erfahren über die Geschichte des Buch- und Bilddrucks.

Die Ergebnisse werden im Anschluss in den Reinbeckhallen präsentiert und laden zur Diskussion ein: Wie hat sich die Plakatlandschaft in Berlin über die Zeit verändert? Was erzählen die Arbeiten über die Stadt, in der wir leben?

LeitungUlrike Koloska (Grafik und Buchkunst, freie Künstlerin und Kunsthistorikerin)

Eine Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

Mehr Informationen zur Ausstellung „Berlin, 1945-2000: A Photographic Subject“ finden sie hier.

Die Anmeldung zum Kurs findet über die Webseite von Jugend im Museum statt.